Leistungen


Die systemische Therapie KELK:

In der systemischen Therapie stehen belastende Ereignisse aus dem engsten Kreis des Klienten im Vordergrund. Meistens ist die Ursache in der eigenen Familie begründet, jedoch auch im engsten Freundeskreis oder im Berufsfeld. Die systemische Therapie ist eine Aufstellungsarbeit (Familienstellen). Beim Kelken erfolgt die Aufstellung imaginär. D.h. mit geschlossenen Augen, in der eigenen Vorstellung. Mit mir im ständigen Gespräch werden die entsprechenden Menschen aufgestellt und im Rahmen der Therapie die Konflikte bearbeitet. Das Ziel ist eine Konfliktauflösung und Frieden unter den Betroffenen und in die Situationen zu bringen. Im Vordergrund steht das Gefühl des Klienten. → Mehr erfahren

Die Trauma-Arbeit Somatic Experiencing:

Typisch für die Entstehung eines Traumas ist, wenn etwas zu viel, zu plötzlich und zu schnell passiert. Und zwar so, dass der Körper keine Zeit mehr für die Verabeitung bekommt. Das Körpersystem kann sich nicht mehr von alleine regulieren. Hier greift Somatic Experiencing ein. Im Gespräch verhandeln wir die Reaktion des Körpers neu. Er bekommt die Möglichkeit, die Reaktion zu Ende zu bringen, also das System zu regulieren. Mit Hilfe der eigenen Ressourcen, der inneren Zentrierung und der Erdung bekommt der Körper die Möglichkeit, schrittweise in seinen Heilungsprozess zu gehen. Dabei werden wir fortwährend im Körper nachspüren wie die Empfindungen und Gedanken gerade verlaufen um dem Prozess seine Möglichkeiten zu geben. → Mehr erfahren

Die Kieferentspannungstechnik R.E.S.E.T.

Annspannungen entstehen oft im Kieferbereich. Wir beissen die Zähne zusammen und bald tut alles weh. Mit der R.E.S.E.T. - Balance werden die Kiefermuskeln und das Kiefergelenk harmonisiert, was sich positiv und regulierend auf den ganzen Körper auswirkt. Normalerweise werden 2 Sitzungen durchgeführt. Das erste Mal mit offenen Augen, für die Emotionen und den Stress, den wir im wachen Zustand erlebt haben. Und nach einer Woche das zweite Mal mit geschlossenen Augen, für die Emotionen und Stresssituationen, die wir im unbewussten Zustand erlebt haben. Eine Balance dauert 60 Minuten und kann im Sitzen oder im Liegen durchgeführt werden. → Mehr erfahren